#10 Die Heilkraft der Kälte

Shownotes

Hier kannste was gewinnen!

Mach mit bei der Verlosung und gewinne Josephines Buch "Die Heilkraft der Kälte".

Folge mir auf Instagram @isabelbrandau und teile den Post zur Folge bei Instagram in deiner Story und verlinke mich darin. Oder du teilst den Post zur Folge bei Facebook und verlinkst mich im Post.

 

Alternativ freue ich mich über eine Rezension bei Itunes, diese kannst du als Screenshot per Mail an mich senden und du bist dabei! Dier Verlosung findet am 04.06.2020 statt.

 

Viel Erfolg!!!

Meine Interviewpartnerin:

 

Dr. Josephine Worseck ist Molekularbiologin und stellte nach ihrer Promotion fest, dass eine Karriere weder in der Wissenschaft noch in der Pharmaindustrie für sie der richtige Weg sein soll. Nach einer Auszeit in Thailand entschied sie sich für eine Yogalehrerausbildung, machte ein Jahr später eine Ausbildung zur staatlich anerkannten Heilpraktikerin, auch eine Reiki Ausbildung kam 2018 hinzu. Eine weitere entscheidende Ausbildung für Josephines Schaffen war die Ausbildung zur Wim-Hof-Trainerin 2017 bei eben dem Wim-Hof, bekannt als „The Iceman“ in den Niederlanden.

 

Wim Hof ist ein Mensch, der die Extremen liebt, allen voran die Kälte. Er hat mehrere Weltrekorde aufgestellt, in denen er im gefrorenen Eis schwamm und tauchte und in Unterhose schneebedeckte Berge bestieg. Wie ein menschlicher Körper diese extremen Temperaturen ohne Schaden überstehen kann, haben sich Wissenschaftler zurecht gefragt. Eine von ihnen war mein Gast Josephine, die damals in einem Biotech Unternehmen arbeitete. Sie las bereits vorhandene Studien, über die positiven Effekte der Kälte auf das Immunsystem und chronischen Entzündungserkrankungen. Die Studie, die sie selbst mit Wim Hof durchführte, hat dazu geführt, dass Josephine heute selbst Workshops mit der Wim-Hof-Methode anbietet. Die Wim-Hof-Methode besteht aus einer bestimmten Atemtechnik, dem Aussetzen des menschlichen Körpers in extremer Kälte, wie einem Eisbad oder einer Schneewanderung in Unterwäsche und der Arbeit mit dem Mindset.

 

Ich selbst dusche seit vielen Jahren kalt und gönne mir gerne ab und zu ein Eisbad in meiner Badewanne oder auch in einem kalten See oder Fluß. Im August 2019 habe ich bei Josephine einen Wim-Hof-Workshop besucht. Hier führte Josephine uns Teilnehmer souverän ins Eisbad, siehe Titelbild, und wir lernten auch die besondere Atemtechnik kennen, die ebenfalls bereits einen positiven Effekt auf das Immunsystem hat und einen bestens vorbereitet, um im Eisbad in die Entspannung zu finden.

 

Josephine hat all das in ihrem kürzlich erschienenen Buch: „Die Heilkraft der Kälte“ sehr verständlich erklärt. Dieses Buch kannst du gewinnen!!!

 

Teilnahme an der Verlosung des Buches "Die Heilkraft der Kälte" von Josephien Worseck

Folge mir auf Instagram @isabelbrandau und teile den Post zu dieser Folge in deiner Story, markiere mich in dieser Story und du bist dabei. Wenn du lieber bei Facebook bist, dann nimmst du an der Verlosung des Buches teil, in dem du mir ebenfalls folgst auf @isabelbrandau und den Post zu dieser Folge auf deinem Profil teilst und mich verlinkst. Wenn du nicht bei Facebook oder Instagram bist und gerne mitmachen möchtest, dann kannst du das, indem du mir eine Rezension bei Itunes schreibst und mir einen Screenshot dazu an hallo@isabelbrandau.de sendest.

 

Die Verlosung ist am 04.06.2020. Ich wünsche dir viel Erfolg!

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0